Kaiserschmarrn (AT)

Was gibts Neues?

6. Februar 2012:

After the film premiere in New York and Nairobi as well as a successful test screening in Berlin, the Zuckerfilm production „Wo es weh tut“ celebrates its theatrical release on the 16th of February. The film can be seen for a full week… Lesen Sie mehr.

4. Dezember 2011:

Zwischen „Jenny“ (Laura Vietzen) und „Paul“ (Oscar Quinn) stimmt die Chemie. Die beiden Azubis lernen sich während ihrer Ausbildung kennen und begehen dabei so ziemlich jeden Fauxpas, den man sich am Arbeitsplatz erlauben kann. In Berlin suchen zahlreiche Kinder, vor… Lesen Sie mehr.

4. Dezember 2011:

The chemistry is right between „Jenny“ (Laura Vietzen) und „Paul“ (Oscar Quinn). The two trainees meet during their apprenticeship and together stumble into every possible faux pas at their workplace. In Berlin, numerous children, especially those with immigrant backgrounds, are looking for mentors. The… Lesen Sie mehr.

9. November 2011:

Eine Woche der guten Nachrichten für Zuckerfilm! Erfolgreich mit unserer Doku „Scissors & Glue: The Miami Project“ aus Amerika zurückgekehrt, gibt es schon wieder Neues zu berichten: Zuckerfilm erhält eine Drehbuchförderung der FFA für die Adaption des Romans „Mein Jahr als… Lesen Sie mehr.

9. November 2011:

A week of good news for Zuckerfilm! Having just returned from a successful trip to the U.S with „Scissors & Glue: The Miami Project„, we already have more good news to announce. Zuckerfilm is receiving a screenplay aid from the FFA for the… Lesen Sie mehr.

22. Oktober 2011:

Helmut Schusters Doku über das Galerien-Viertel Wynwood – „Scissors & Glue: The Miami Project“ – begibt sich ‚back to its roots‘. Am 23. & 24. Oktober läuft der Film am Fort Lauderdale International Film Festival. Am 9. November wird  „Scissors & Glue“ außerdem auf… Lesen Sie mehr.

22. Oktober 2011:

Helmut Schuster’s documentary about the gallery district Wynwood „Scissors & Glue: The Miami Project“ goes back to its roots.  On October 23rd & 24th the film will been shown at the Fort Lauderdale International Film Festival.  On November 9th, „Scissors & Glue“… Lesen Sie mehr.

9. September 2011:

Die Zuckerfilm ist diese Woche in die neuen Büros des Bayerischen Filmzentrums auf dem Bavariafilm-Gelände gezogen. Wir freuen uns sehr, daß wir ausgewählt wurden und Teil dieses eizigartigen Netzwerkes sind. Das Bayerische Filmzentrum schreibt: „Die Verwertungsgesellschaft für Nutzungsrechte an Filmwerken… Lesen Sie mehr.

9. September 2011:

This week Zuckerfilm has moved to their new office at the Bayerisches Filmzentrum at the Bavariafilm compound.  We are very pleased that we have been chosen and are now part of this unique network.  The Bayerisches Filmzentrum writes: „The Verwertungsgesellschaft für Nutzungsrechte… Lesen Sie mehr.

8. September 2011:

Die offizielle Weltpremiere von „Wo es weh tut“ (aka „Slowplay“) ist am 2. September 2011 beim Hell’s Kitchen Film Festival über die Bühne gegangen. Am Eröffnungstag (2. September, 17.00 Uhr) des Hell’s Kitchen Film Festivals, feierte „Wo es weh tut“ (aka… Lesen Sie mehr.